Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein Main

Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w/d) für den Bereich ambulante Hilfen zur Erziehung

CJD Rhein-Main: 60329 Frankfurt am Main

Einsatzort:
60329 Frankfurt am Main
Einstellungstermin:
01.08.2019
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Vertrauensvoller und wertschätzender Beziehungsaufbau
  • Erziehungsberatung
  • Konfliktbewältigung
  • Anleitung zur Reflektion möglicher Handlungsstrategien
  • Unterstützung bei der Strukturierung und Bewältigung alltäglicher Aufgaben
  • Organisation und Begleitung von Freizeitaktivitäten
  • Begleitung der medizinischen Versorgung/Gesundheitsfürsorge
  • Klärung belastender finanzieller Situationen
  • Begleitung der schulischen Förderung
  • Verantwortungsbewusste Kooperation mit dem Auftraggeber bzw. anderen Fachkräften
  • Kontinuierliche Dokumentation von Hilfeverläufen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit

Konkrete Anforderungen

  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln
  • Sensibilität und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zu klaren Grenzziehungen
  • Bereitschaft zur Reflektion der eigenen Arbeit
  • Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Weitgehend selbstständige Arbeitsorganisation
  • Regelmäßige Fallberatung und Supervision
  • Fortbildung / Trägerinterne Fortbildung
  • Unterstützung bei beruflicher Qualifizierung
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Christine Ullmann

fon 069/952967-24
fax 069/952967-50
christine.ullmann@cjd.de

Bewerbungen an Christine Ullmann

fon 069/952967-24
fax 069/952967-50
christine.ullmann@cjd.de

Anschrift

Untermainkai 29
60329 Frankfurt am Main
fon 069/952967-0
fax 069/952967-50
cjd.rhein-main@cjd.de
www.cjd-rhein-main.de

Weitere Angaben

Datum: 16.04.2019
Jobnummer 8043

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD