Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein Main

7.000 € für die Traumabearbeitung

28.01.2016 CJD Rhein Main « zur Übersicht

Die Geschäftsführung der Firma ConCardis GmbH hat sich für das Jahr 2015 dazu entschieden, auf Weihnachtsgeschenke für die Mitarbeiter zu verzichten und das Geld zu spenden. Schnell war klar, dass das Geld unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen zu Gute kommen, aber auch einen regionalen Bezug haben soll. Daher haben die Verantwortlichen das Betreute Wohnen unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge vom CJD Rhein-Main mit einer Spende in Höhe von 7.000,00 EUR unterstützt. Das Geld wird zur Trauma-Bearbeitung der Jugendlichen eingesetzt. Am 18. Januar haben uns die Vertreter der ConCardis GmbH auch persönlich besucht und unsere Einrichtung genauer kennengelernt. Für unserer Förderer und unsere Jugendlichen es ein aufregender und schöner Nachmittag. Wir sagen nochmal ganz herzliche DANKESCHÖN!